Die Anfahrt:

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie zu uns kommen. Außerdem erfahren Sie hier ein wenig über die Umgebung, in der das Kulturstadel liegt.

Der oberschwäbische Ort Wain, auf der westlichen Illerrandmoräne gelegen, blickt auf eine interessante wechselvolle Geschichte zurück. Durch die zeitweise Zugehörigkeit zur freien Reichsstadt Ulm entstand eine evangelische Exklave in rein katholischer Umgebung. Dadurch ergab sich ein Spannungsverhältnis, das sowohl Probleme wie Entwicklungsmöglichkeiten barg. Heute spielt dies nicht mehr  die Rolle.

Der ursprünglich rein landwirtschaftlich geprägte Ort hat inzwischen eine Reihe kleinerer und mittlerer Betriebe auf dem Gebiet der Holz- und der Metallverarbeitung und im Touristikbereich.

Erwähnenswert ist auch das neoklassizistische Schloss, das den Freiherren von Herman gehört. Sie waren bis 1806 die reichsunmittelbaren "Landesfürsten" von Wain gewesen.

SchäfersKulturStadel e.V.

Kirchstr. 23

88489 Wain

Tel.: 07353 / 3409 

Fax: 07353 / 981598

Anfahrtsskizze